avi-mov

AVI-zu-flv-Konverter

Konvertieren Sie AVI kostenlos online zu flv

Cancel

Are you sure you want to cancel processing?
you will lose your progress

Yes
No
or drop your file here
Thanks for your patience
Download

00:00:00
00:00:00
: :
to
: :
Unabhängige
Unabhängige
Unsere Website ist plattformunabhängig. Es funktioniert sowohl auf Windows- als auch auf iOS-Betriebssystemen und kann ohne Downloads verwendet werden.
Absolut kostenlos
Absolut kostenlos
Die Konvertierung ist absolut kostenlos, sodass Sie beliebig viele Dateien konvertieren können.
Datenschutz und Sicherheit
Datenschutz und Sicherheit
Unsere Website legt Wert auf die Privatsphäre ihrer Kunden. Da wir mit Cloud-Speicher arbeiten, werden Ihre Dateien nicht hochgeladen. Also keine Chance auf Datenverletzungen. Ihre Daten sind bei uns sicher!
Schnelle Ergebnisse
Schnelle Ergebnisse
Der Konvertierungsvorgang dauert je nach Dateigröße kaum ein paar Sekunden, und Sie können schnell Ergebnisse erzielen.
Schnell und effizient
Schnell und effizient
Die Videokonvertierung ist sehr schnell und Sie können Ihre Arbeit in kürzester Zeit erledigen
Spart Zeit
Spart Zeit
Unsere Website ist plattformunabhängig, kann auf Laptops, Tabs und Telefonen arbeiten und die Konvertierung ist schnell und spart Zeit.
how to image

Wie konvertiere ich AVI nach flv

  1. 1.Wähle deine Videodatei
  2. 2.Warte geduldig, bis das Video hochgeladen wurde
  3. 3.Wählen Sie die entsprechenden Video-, Audio- und Komprimierungseinstellungen
  4. 4.Klicken Sie auf Konvertieren, um Ihre AVI in eine flv-Datei zu konvertieren
  5. 5.Klicke auf Herunterladen
rating-img
Rate this tool
/5   votes

Our USPs

Security 100% (No files are sent to server for processing)
File size limits None (No limit on size of files)
Usage limits None (Process as many files as you want)
Price Free
User Information Captured None (We do not request for user information such as email / phone number)
Ads None (We provide complete ad free experience)

Details of AVI and FLV file format

Format AVI FLV
Short Name AVI FLV
Full Name Audio Video Interleave File Flash Video File
Category Video-Datei Video-Datei
Pros Bemerkenswert hervorragende Klangqualität. Es gibt zahlreiche Codecs, die verwendet werden können, um beim Online-Komprimieren von Dateien das entsprechende Verhältnis zu erreichen. Da es von Microsoft entwickelt wurde, kann es auf allen gängigen Microsoft- und Nicht-Microsoft-Betriebssystemen abgespielt werden. Im Gegensatz zu anderen Audio-/Videoformaten kann der DV-AVI-Standard komprimiert werden. Es erfordert nicht die Verwendung einer bestimmten Hardware oder Software. Aufgrund seiner Komprimierungsmöglichkeiten wird das AVI-Videoformat am häufigsten für Promos, Kurzfilme und Werbung verwendet. Bei Stammdaten ist die mit AVI beibehaltene Qualität gut. Filme, Online-Präsentationen, Bannerwerbung, Internetanimationen und andere Anwendungen für Flash sind nur einige Beispiele. Über 90% der Webseitenbesucher werden es sehen können. Flash-Dateien sind oft klein und können einfach heruntergeladen werden. Flash kann sowohl bei Breitband- und DFÜ-Verbindungen als auch bei älteren, langsameren Systemen auftreten. Eine Vielzahl von Videodateien kann problemlos in das Flash-Format konvertiert werden.
Cons Viele Menschen sind frustriert, wenn sie den Codec nicht aus einer sicheren, seriösen Quelle finden können. Benutzer können die Unterbrechung ihrer Erfahrung als unerwünscht empfinden, selbst wenn diese Quellen verfügbar sind. Im Vergleich zu anderen Dateiformaten können AVI-Dateien ziemlich groß sein, wenn sie nicht komprimiert sind. Wenn Sie eine AVI-Datei über bestimmte Grenzen hinaus online komprimieren, leidet die Videoqualität. Benutzerinteraktion wird nicht unterstützt. Unterstützt keine Softsubs. Das Erstellen von Flash-Inhalten kann teuer und zeitaufwändig sein. Da Suchmaschinenspinnen keine Flash-Dateien identifizieren, tragen sie nicht zur Site-Optimierung bei. Beim Zugriff auf eine Webseite mit Flash können Besucher längere Wartezeiten haben, insbesondere wenn sie eine DFÜ-Verbindung verwenden.
Created by Microsoft Adobe-Systeme
Created in 1992 2003
Basic information Eine AVI-Datei ist eine Videodatei, die im von Microsoft erstellten Multimedia-Containerformat Audio Video Interleave (AVI) gespeichert ist. Es enthält Video- und Audiodateien, die in einer Vielzahl von Codecs codiert sind, einschließlich DivX und XviD. AVI-Dateien können mit einer Vielzahl von Videoplayern abgespielt werden, darunter Microsoft Movies & TV, Windows Media Player und Apple QuickTime Player, die alle mit ihren jeweiligen Betriebssystemen vorinstalliert sind. Eine Videodatei, die im Containerformat von Adobe Flash Video (FLV) gespeichert ist, wird als FLV-Datei bezeichnet. Ein kurzer Header, synchronisierte Audio- und Videodatenströme (codiert wie Streams im Standardformat Flash.SWF) und Metadatenpakete werden gespeichert.
Detailed information Das AVI-Format basiert auf dem Resource Interchange File Format (RIFF), einem Containerformat zum Speichern von Multimedia, das 1991 erstmals veröffentlicht wurde. Microsoft hat das AVI-Format ein Jahr später im Jahr 1992 erstellt und ist bis heute weit verbreitet. Es wird von einer Vielzahl von Videoplayern unterstützt. Damit das Video jedoch erfolgreich abgespielt werden kann, muss der Player den Codec unterstützen, mit dem die Videodaten codiert werden. Um die gleichzeitige Wiedergabe zu unterstützen, kombiniert AVI Audio und Video in einer einzigen Datei in einem gemeinsamen Container. Sein Vorteil ist seine einfache Architektur, die es ermöglicht, auf einer Vielzahl von Betriebssystemen, einschließlich Windows, Macs, Linux und Unix, zu funktionieren und von allen gängigen Webbrowsern unterstützt wird. Es kann Video und Audio in hoher Qualität speichern und benötigt weniger Kompression als andere Videoformate like.MPEG and.MOV. Das Flash-Videoformat von Adobe Systems wird häufig für Online-Videos auf Websites wie YouTube, Hulu, Vevo und einer Vielzahl anderer Streaming-Videodienste verwendet. Adobe Flash Player (einschließlich Browser-Plug-Ins) und Software von Drittanbietern können FLV-Dateien auf fast jedem Betriebssystem (mit Ausnahme von iOS) lesen und ansehen. Mit der Veröffentlichung von Adobe Flash Player 7 im Jahr 2003 wurde das FLV-Format eingeführt. Adobe Flash Player verwendet es hauptsächlich, um Online-Videoinhalte wie Filme und Fernsehfolgen anzubieten. FLV hingegen ist ein offenes Format, das von einer Vielzahl von Nicht-Adobe-/Macromedia-Apps unterstützt wird. Das Flash Video Exporter-Plug-In (verfügbar mit Adobe Animate) oder jedes Programm, das FLV-Dateien unterstützt, können verwendet werden, um Flash-Video-Inhalte zu erstellen und als FLV-Dateien zu exportieren. Mit Adobe Media Encoder können Benutzer jetzt verschiedene Videoformate wie QuickTime oder Windows Media codieren. Mit dem Fortschritt der Online-Technologien in den 2010er Jahren wurden die Mängel von Flash, zu denen Leistungs- und Sicherheitslücken gehörten, immer deutlicher. Adobe und zahlreiche Hersteller von Online-Browsern haben die Unterstützung für Flash am 31. Dezember 2020 offiziell eingestellt, da die Verwendung von Flash Player und des FLV-Formats einbrach.
Platform Supported